AKTUELLES: COACHING, BERATUNG und HILFE mit "HÄRZ" -             NEU(!) AB SOFORT: INKLUSIVE "S' SORGE-TELEFON"!

Sie möchten einfach mal mit jemandem Aussenstehenden reden? Brauchen Sie einen Ratschlag? Wissen Sie nicht weiter? Wird Ihnen alles zuviel?

 

Ich bin weder TAUB, noch STUMM, noch BLIND:

Ich HÖRE zu, REDE mit und SEHE hin!

 

Untenstehend, finden Sie detaillierte Informationen dazu. Ich bin herzlich gerne für Sie da!



 

dr' Chummer-Chaschte - weder taub, noch stumm, noch blind
COACHING, BERATUNG und HILFE mit "HÄRZ"

INKLUSIVE "S' SORGE-TELEFON"

 

 

"s' Sorge-Telefon"

 

 

Sie möchten einfach mal mit jemandem Aussenstehenden reden? Weil Sie etwas beschäftigt; Sie nicht mehr weiterwissen? Weil Ihnen alles zuviel wird; Ihnen die Decke auf den Kopf fällt? Weil Sie sich unverstanden oder alleingelassen fühlen? Weil es manchmal einfacher ist, sich jemandem ausserhalb des eigenen sozialen Netzwerks zu öffnen?

 

Sie brauchen einen Ratschlag? Zum Beispiel, wohin Sie sich konkret mit Ihren Sorgen, Ängsten, Problemen und Nöten wenden können (z.B. Beratungsstelle, Amtsstelle, psychologischer Dienst, soziale Einrichtung...)?

 

Ich bin herzlich gerne für Sie da; höre Ihnen zu, rede mit Ihnen und sehe Sie! Gerne versuche ich auch, Ihnen eine Empfehlung mit auf den Weg zu geben, und/oder Ihnen mit einem Tipp weiterzuhelfen, wohin Sie sich gezielt wenden können in Ihrer Situation!

 

Da ich kein Beratungs-Team bin, keine Hotline, kann ich Ihnen leider keinen "24-Stunden-Sorgen-Telefon-Service" anbieten :-( Aber tagsüber stehe ich Ihnen gerne zur Seite :-) Ich veröffentliche an dieser Stelle noch keine gezielten Betriebs-Zeiten vom "Sorge-Telefon"; ich zähle darauf, dass Sie meine Natelnummer zu einer Uhrzeit wählen, welche für eine berufstätige Mutter wie mich, im humanen Bereich liegen :-)

 

Für die Beratung über mein "Sorge-Telefon" stelle ich Ihnen selbstverständlich keine Rechnung! Es soll ein unentgeltlicher Service sein, welcher u.a. Menschen in schwierigen Situationen unterstützen soll; um diesen das Gefühl zu geben, dass sie nicht alleine sind!!!

 

Alles, was Sie als Anrufer an Unkosten tragen, sind die normalen Gebühren Ihres Telefonanbieters.

 

Sprechen wir beim Telefonat per Du oder per Sie? Das überlasse ich meinem Gegenüber! Denn Sie sollen sich wohlfühlen beim Gespräch!

 

Bleiben Sie während der Dauer des Anrufs anonym? Auch das überlasse ich Ihnen! Was Sie alles über sich als Person sowie Ihre Situation preisgeben möchten, das bestimmen Sie! Ich werde Ihnen einfach zuhören und versuchen, Ihnen - so gut wie es geht - zu helfen (im Rahmen meines fachlichen und persönlichen Backgrounds bzw. meiner Möglichkeiten)!

 

Ich bin weder TAUB, noch STUMM, noch BLIND: Ich HÖRE zu, REDE mit und SEHE hin!

Sie müssen sich einfach trauen, mich anzurufen!

 

Sie sind nicht allein!!!

Ich bin herzlich gerne für Sie da!